Direkt zum Hauptbereich

Ein kleiner Einblick in den neuen KEMPE - Brief




Geld – Manipulation

Die Börsennachrichten werden immer verwirrender. Die Wirtschaft zieht an aber die Kurse fallen, den dann könnte die FED ( Amerikanische Privatbank die den Dollar ausgibt ) Ihre Politik des „ leichten Geldes „  einstellen. Die Kriesenwährung Gold verliert an Wert – haben wir keine Kriese mehr? Wie ich aus einem Artikel des Handelsblatt vom 16. 6. 2013 mit dem Titel: Die alte Börse ist Geschichte,  erfahren habe werden 90 % der Aktien nicht mehr über die Börse gehandelt. Große Pakete werden in Dark – Pools ( unter großen Aktienbesitzen ohne Börsen gehandelte Aktenpakete ) gehandelt und bereits der  größte Teil der Umsätze 70 % wird im Hochfrequenzbereich nur noch unter Computern gehandelt. Hinzu kommt, das unbeschreiblich große Summen in Derivaten gehandelt werden man spricht von 700 Billionen, nicht ohne Grund nannte Sie Warren Baffet „ Massenvernichtungswaffen“. Banken können pleitegehen und die Eigentümer verlieren Ihr Geld, dann werden Schuldverschreibungen der Bank wertlos und anschließend werden die Guthaben eingezogen. USA ist unvorstellbar hoch verschuldet und nicht nur Detroit ist pleite, Japan und nun auch die EU (es wurde versprochen, dass wir nicht haften?) Es ist aber egal welche Partei Sie wählen die Versprechen werden nicht gehalten und die Politik ist „ alternativlos „. Dieses Versprechen das wir in Deutschland nicht für die anderen Länder haften, wird wohl heute von keinem Politiker mehr wieder holt, ohne dass jeder sofort wüsste, das ist ein Lügner. Wenn Sie sich jetzt Ihre Altersversorgung ansehen, wollen Sie diese Risiken in Kauf nehmen? Sind Sie davon überzeugt, dass die von Ihnen gesparten Werte Ihre Kaufkraft behalten? In der Geschichte des Geldes hat es das noch nie gegeben, aber es wäre schön und ich würde mich für Sie freuen.  Aber die aktuellen Nachrichten deuten die nächste Inflationswelle an. Grundbesitz oder Geld – los, schrieb ein Frankfurter Kollege. Vorsicht: Immobilien verhindern Altersarmut, würde ich formulieren. Aber was kann man wirklich tun? Ich habe einige Bücher dazu geschrieben. Denn es ist in der Tat nicht mit einer einfachen Aussage beantwortet. Wesentlich erscheint mir aber das Prinzip der Sachwertunterlegung, also alle Ihre vorhandenen Geldsparziele und Vermögenspläne ( zu denen auch Lebensversicherungen gehören) mit realen ertragsstarken Sachwerten zu unterlegen. Umfang, Auswahl und zielgerichtetes Vorgehen sind in meiner nun 45 jährigen Praxis zu einem sinnvollen Verfahren gereift.

Sie sind willkommen, mit uns das Thema angemessen zu besprechen, in Workshops, oder in persönlichen Gesprächen, rufen Sie einfach an 0211 914 666 0


Ihr Klaus Kempe  



Aktuelle Informationen finden Sie hier:


 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kempe Immobilien GmbH - Ihr Immobilien Partner

Möchten Sie Ihre Immobilien stressfrei verkaufen, können Sie auf unsere Erfahrungen von 50 Jahren vertrauen! Suchen Sie nach einem Objekt zum Mieten oder Kaufen, können wir Ihnen Mietwohnungen, möbliertes Wohnen, das Boardinghouse, aber auch exklusive Häuser in begehrten Lagen anbieten. 
Kempe Immobilien GmbH - alles aus einer Hand Wir bieten Ihnen alles aus einer Hand. Unsere Tätigkeit erschöpft sich nicht im Verkaufen und Vermieten von Häusern und Wohnungen. Wir sind auch Bauträger und errichten Neubauten. Aus unserer Tätigkeit in der Immobilienwirtschaft heraus kam die Idee, zum Wohnen nicht nur das Boardinghouse und Wohnungen in verschidenen Ausstattungsvarianten, sondern auch das Hotel anzubieten. Kempe Hotels finden Sie in verschiedenen Städten in zentraler Lage und mit großzügiger Ausstattung. Egal, ob Sie dienstlich reisen oder privat auf dem Städtetrip sind, ist ein Hotel von Kempe immer die passende Unterkunft.  
Mieten und Wohnen Bei uns können Sie Gewerbeimmobilien und Wohnung…
Unser Konzept zu Wertsicherheit und Wertsteigerung
Hinter dem Namen Kempe Immobilien GmbH steht ein Wohninvestitionskonzept, das sich seit 1968 bewährt hat. 
Zu Ihrer eigenen Rendite-Sicherheit: Wir ermitteln für Sie den langfristigen Wertzuwachs für jede RenditeanlageWir bieten Qualität, die durch unsere eigenen Spezialisten, Architekten, etc. und unabhängige, vereidigte Sachverständige gewährleistet wird. Wir führen Neubau- oder Umbau- bzw. Renovierugsmassnahmen unter eigener Beuleitung selbständig und vollverantwortlich, unter besonderer Berücksichtigung der Wertsteigerung eines Objektes durch. Wir ermitteln ertragssichere Lagen, inkl. Einnahmensicherheit bei Vermietungsgarantie auf der Basis von 30 Jahren Erfahrung in der Vermietung.Wir untersuchen jedes Objekt auf seinen Marktwert - auch im Hinblick auf die zukünftige Renditeentwicklung. Wir erstellen Standortanalysen unter besonderer Berücksichtigung zukünftiger Marktentwicklungen. Wir übernahmen mit unseren Partnern das Objektmana…

Immobilien als Altersvorsorge

Immobilien als Altersvorsorge so beliebt wie eh und je
Immer mehr Menschen haben Angst vor Altersarmut, und das zu Recht. Auf die staatliche Rente allein kann man sich nicht verlassen, da sie in Zukunft wahrscheinlich nur das Existenzminimum abdecken wird. Die Deutschen suchen daher zunehmend nach Möglichkeiten, ihre eigene Rente zu erhöhen, um einen komfortableren Ruhestand zu sichern. Nicht so einfach in Zeiten, in denen einige Banken bereits Zinsen auf Einlagenkonten erheben. Immobilien ale Altersvorsorge ist das beliebteste Instrument. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von TNS Emnid. 
Warum die Deutschen Immobilien als Altersvorsorge bevorzugen und welche Finanzierungsform beim Immobilienerwerb am beliebtesten ist,  lesen Sie in diesem Artikel. 

Kein Vertrauen in die Rente 
Das Thema Altersvorsorge ist in den Medien so präsent wie nie zuvor. Das gute alte bismarckische Rentensystem wird immer brüchiger: Die Zahl der Einleger sinkt, die Rentner werden immer älter und älter.…